Text in english

Fuzzy Sets und Fuzzy Systeme

Kurs nur in Deutsch

Semesterwochenstunden:

4

Leistungspunkte:

5

Vorkenntnisse:

Grundlegende Mathekenntnisse, Data Mining, lineare Optimierung.

Veranstaltungstyp:

Seminar

Semesterturnus:

Wintersemester

Arbeitsaufwand:

150 Stunden, davon:
65 Stunden Präsenz,
85 Stunden Vor- und Nachbereiten des Lehrstoffs

Beitrag zu den Zielen des Studiengangs:

Das Modul unterstützt das Ziel, Wissen zum Einsatz von Prinzipien und Methoden zur effizienten Informationsnutzung in Unternehmen unter Einschluss vernetzter Kommunikationssysteme aufzubauen. Dabei liegt der Schwerpunkt der Veranstaltung auf Einsatzmöglichkeiten von Fuzzy-basierten Anwendungssystemen, die mit vagen Daten umgehen können. Des Weiteren werden Querverbindungen zwischen Wirtschaft und IT aufgezeigt.

Lernziel:

Am Ende der Lehrveranstaltung sollen die Studierenden über fundierte Kenntnisse zum Thema Fuzzy-Sets und Fuzzy-Systeme verfügen. Die Studierenden sollen relevante Begriffe kennen und die Fähigkeit haben, sicher mit ihnen umgehen können. Ferner sollen die Studierenden befähigt werden, Konzepte zu Fuzzy Systemen in der Arbeitswelt anwenden zu können. Die Studierenden sollen in der Lage sein, Probleme im Umgang mit vagen Daten zu analysieren und Lösungsansätze zu gestalten. Des Weiteren soll das interdisziplinäre Denken geschult werden.

Schlüsselqualifikationen:

Befähigung zur selbständigen Analyse und Lösungsgestaltung, Klassifikation von Problemen. Interdisziplinarität.

Lehrinhalte:

Die Studierenden erhalten in dem Kurs einen vertiefenden Einblick zu folgenden Themenfeldern:
- Probleme im Umgang mit vagen Daten und Grundlagen der Fuzzy Set Theorie
- Fuzzy-basierte Ansätze (z.B. Fuzzy lineare Optimierung, Fuzzy Clustering, Fuzzy Expertensysteme)
- Nutzung und Einsatz von Fuzzy Anwendungssystemen in der Praxis
- Analyse und Lösungen von Problemstellungen im Umgang mit vagen Daten mittels Fuzzy-basierter Ansätze

Literatur:

• Rausch, Peter/ Rommelfanger, Heinrich/ Stumpf, Michael/ Jehle, Birgit: Managing Uncertainties in the Field of Planning and Budgeting – An Interactive Fuzzy Approach. In: Proceedings of the 32nd SGAI Conference, Cambridge, 2012, Springer
• Rommelfanger, H. (1994), Fuzzy Decision Support Systeme, Springer Verlag.

Leistungsnachweis:

Referat (45 min), 50%
Mündliche Befragung (15 min), 50%

Modulverantwortliche/r:

Prof. Dr. Rausch





TH Nürnberg
Fakultät Informatik
Webmaster-IN



Root- Zertifikat

© 2019 Fakultät Informatik