Text in english

Advanced HCI

Aktuelle Technologien und Forschungsansätze zur Mensch-Computer-Interaktion

Kurs in Deutsch und Englisch

Semesterwochenstunden:

4

Leistungspunkte:

5

Vorkenntnisse:

  • Grundlegende Kenntnisse der Mensch-Computer-Interaktion
  • Kenntnisse und Interesse zum wissenschaftlichen Arbeiten
  • Englischkenntnisse, die zum Bearbeiten von internationalen, wissenschaftlichen Veröffentlichungen befähigen

Veranstaltungstyp:

Blockveranstaltung

Semesterturnus:

Sommersemester

Arbeitsaufwand:

Entsprechend 5 ECTS: 180 Stunden gesamt.
Flexible Einteilung, abhängig von eigener Arbeitsgeschwindigkeit.

Beitrag zu den Zielen des Studiengangs:

Wissenschaftliches Arbeiten
Medieninformatik

Lernziel:

Die Studierenden können sich eigenständig in ein aktuelles Thema der HCI (Human Computer Interaction) einarbeiten und den aktuellen Stand der Technik hierzu identifizieren. Ausgehend hiervon ist es Ihnen möglich, bekannte Ansätze zu klassifizieren und zu diskutieren. Durch das Strukturieren der Publikationen und Formulieren eines Überblicksartikels werden die Kenntnisse im wissenschaftlichen Schreiben vertieft.

Schlüsselqualifikationen:

  • Selbstständige Einarbeitung in aktuelle Themen zu technische Entwicklungen
  • Eigenständige Recherche und Strukturierung von wissenschaftlicher Literatur
  • Kritische Auseinandersetzung mit Literatur
  • Fähigkeit einen zusammengefassen Stand der Wissenschaft zu präsentatieren und abzufassen

Lehrinhalte:

Themen werden unter anderem sein:
  • Touch-Interaktion
  • Gestenbasierte Interaktion
  • Natürlichsprachliche Interaktion
  • Haptische Interaktion
  • Holographische Displays
  • Low-Cost 3D-Drucker (Übersicht, aktueller Stand und Trends)
  • Gehirn-Computer-Schnittstellen (Brain-Computer-Interfaces)
  • Anwendungsfall Personenerkennung (Aktueller Stand und Trends)
  • Anwendungsfall Navigationslösungen (Aktueller Stand und Trends)
Es können aber auch eigene Themen zur Bearbeitung vorgeschlagen werden.

Leistungsnachweis:

Seminarleistung, d.h. Ausarbeitung (70%, Umfang: 4 Seiten) und Referat (30%, Umfang: 20 min).

Modulverantwortliche/r:

Prof. Dr. Götzelmann





TH Nürnberg
Fakultät Informatik
Webmaster-IN



Root- Zertifikat

© 2019 Fakultät Informatik