Text in english

Einführung in Business Intelligence

Kurs nur in Deutsch

Semesterwochenstunden:

4

Leistungspunkte:

5

Vorkenntnisse:

Grundlegende SAP-Kenntnisse können hilfreich sein, sind aber nicht zwingend notwendig

Veranstaltungstyp:

Vorlesung mit praktischer Übung

Semesterturnus:

Sommersemester

Arbeitsaufwand:

150 Stunden, davon:
65 Stunden Präsenz,
85 Stunden Vor- und Nachbereiten des Lehrstoffs sowie Übungsaufgaben

Beitrag zu den Zielen des Studiengangs:

Anwendungsbezogene und praxisorientierte Vorbereitung der Studierenden für Tätigkeiten im Bereich der Wirtschaftsinformatik. Aufzeigen der Querverbindungen zwischen Wirtschaft und IT.

Lernziel:

Am Ende der Lehrveranstaltung sollen die Studierenden über fundierte Kenntnisse zu den in den Lehrinhalten angegebenen Themenfeldern verfügen. Die Studierenden sollen relevante Begriffe des BI kennen und die Fähigkeit haben, sicher mit ihnen umgehen können. Ferner sollen die Studierenden Konzepte des BI verstehen und das Erlernte in der Arbeitswelt anwenden können. Des Weiteren wird ein Einblick in die Technologien von BI-Systemen gegeben.

Schlüsselqualifikationen:

Befähigung zur selbständigen Anwendung von BI-Lösungen.

Lehrinhalte:

Die Studierenden erhalten in dem Kurs einen vertiefenden Einblick zu folgenden Themenfeldern:
  • Aufzeigen von Nutzungsmöglichkeiten in Unternehmen
  • Vermittlung von Software-Anwenderwissen in den Bereichen SAP BI und Pentaho
  • Analysemöglichkeiten mit Business Intelligence

Literatur:

  • Rausch, Peter/ Sheta, Alaa /Ayesh, Aladdin (Hrsg.): Business Intelligence and Performance Management: Theory, Systems, and Industrial Applications, Springer Verlag, 2013
  • Kemper, H.G., Baars, H., Mehanna, W.: Business Intelligence – Grundlagen und praktische Anwendungen, akt. Aufl., Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • Chamoni, P./ Gluchowski, P. (Hrsg.): Analytische Informationssysteme: Business Intelligence-Technologien und –Anwendungen, akt. Aufl., Springer-Verlag
  • Bauer A., Günzel H. (Hrsg.): Data-Warehouse-Systeme, akt. Auflage, dpunkt, Heidelberg

Bemerkungen:

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Studierende begrenzt.
Grundlegende SAP-Kenntnisse können hilfreich sein, sind jedoch nicht zwingend erforderlich.

Leistungsnachweis:

schriftliche Prüfung (90 Min.)

Modulverantwortliche/r:

Prof. Dr. Lang





TH Nürnberg
Fakultät Informatik
Webmaster-IN



Root- Zertifikat

© 2021 Fakultät Informatik