Fächerliste

in English

Im Wintersemester 2019/20 sind folgende Fächer geplant:

Module im Schwerpunkt Medieninformatik

Mindestbelegung 15 LP (12 SWS) (über alle Semester)
  • Logik (Stry, Block)5LP  (4 SWS)
  • Grundlagen der Computerspielentwicklung (von Rymon Lipinski)5LP  (4 SWS)
  • Digitale Musikinstrumente mit Smartphones und PureData (Trump,  , Block)2,5LP  (2 SWS)
  • Einstieg in C++ für C#-Programmierer (von Rymon Lipinski,  )2,5LP  (2 SWS)
  • Clean Code in Java-Projekten (Hock,  , Block)5LP  (4 SWS)
  • Agile Methoden in ausgewählten Anwendungsbereichen (Hirschmann,  , Block)2,5LP  (2 SWS)
  • Algorithmische Graphentheorie (Hufnagel)5LP  (4 SWS)
  • Aktuelle Trends im Einsatz von Projektmanagement-Methoden (Geier, Block)5LP  (4 SWS)
  • Virtuelle Maschinen (Kern)2,5LP  (2 SWS)
  • Conversational Interfaces - Design und Implementierung (Blümm,  )5LP  (4 SWS)
  • Einführung in die Funktionale Programmierung (Trommler,  )5LP  (4 SWS)
  • Grundlagen des maschinellen Lernens (Bocklet,  )5LP  (4 SWS)
  • Lean Startup (Riedhammer,  )5LP  (4 SWS)
  • Selbstlokalisierung (Roth)5LP  (4 SWS)
  • Verteilte Systeme - Grundlagen und Algorithmen (Zapf)5LP  (4 SWS)

    Module außerhalb des Schwerpunkts Medieninformatik

  • Praxis des Software-Tests eingebetteter Systeme (Trenkel, Block)5LP  (4 SWS)
  • Finanzmathematik (Stry, Block)2,5LP  (2 SWS)
  • Datenbanken II in der Wirtschaftsinformatik (Holl)5LP  (4 SWS)
  • Spieltheorie (Kern)5LP  (4 SWS)
  • Betriebssysteme für einfache Mikrocontroller (Fischer, Block)2,5LP  (2 SWS)




    Im Sommersemester 2020 sind folgende Fächer geplant:

    Module im Schwerpunkt Medieninformatik

    Mindestbelegung 15 LP (12 SWS) (über alle Semester)
  • Einführung in Operations-Research (Hirschmann)2,5LP  (2 SWS)
  • Grundlagen des Softwaretests (Dormeyer)5LP  (4 SWS)
  • Technical Computing (Kluge,  )5LP  (4 SWS)
  • In-Memory Computing am Beispiel von SAP HANA (Weber)2,5LP  (2 SWS)
  • E-Commerce-Recht (Kübler-Kreß)2,5LP  (2 SWS)
  • Graphical User Interface Design and Information Visualization (Platz)5LP  (4 SWS)
  • Text Analytics (Albrecht,  )5LP  (4 SWS)
  • Software-Zuverlässigkeit: Theorie und Praxis (Stieber,  )5LP  (4 SWS)
  • Visualisierung (Teßmann,  )5LP  (4 SWS)
  • Grundlagen Content-Management-Systeme (Kröner)5LP  (4 SWS)
  • NoSQL-Datenbanken (Schildgen,  )5LP  (4 SWS)

    Module außerhalb des Schwerpunkts Medieninformatik

  • Electronic Commerce (Brockmann)5LP  (4 SWS)
  • Embedded Systems (Stappert)5LP  (4 SWS)
  • Digitalisierung und Nachhaltigkeit (Barbian)5LP  (4 SWS)
  • Einsatz von Simulations-Software (Bremer)5LP  (4 SWS)
  • Programmieren von Mikrocontrollern (Fischer)5LP  (4 SWS)
  • Spezielle Rechnerarchitekturen - vom Embedded System zum Supercomputer (Hein)5LP  (4 SWS)




    Fächer des Sommersemesters 2019:

    Module im Schwerpunkt Medieninformatik

    Mindestbelegung 15 LP (12 SWS) (über alle Semester)
  • Einführung in Operations-Research (Hirschmann, Block)2,5LP  (2 SWS)
  • Grundlagen des Softwaretests (Dormeyer, Block)5LP  (4 SWS)
  • Technical Computing (Kluge,  )5LP  (4 SWS)
  • In-Memory Computing am Beispiel von SAP HANA (Weber)2,5LP  (2 SWS)
  • E-Commerce-Recht (Kübler-Kreß, Block)2,5LP  (2 SWS)
  • Graphical User Interface Design and Information Visualization (Platz)5LP  (4 SWS)
  • Text Analytics (Albrecht,  )5LP  (4 SWS)
  • Software-Zuverlässigkeit: Theorie und Praxis (Stieber,  , Block)5LP  (4 SWS)
  • Visualisierung (Teßmann,  )5LP  (4 SWS)
  • Grundlagen Content-Management-Systeme (Kröner)5LP  (4 SWS)
  • NoSQL-Datenbanken (Schildgen,  )5LP  (4 SWS)

    Module außerhalb des Schwerpunkts Medieninformatik

  • Electronic Commerce (Brockmann)5LP  (4 SWS)
  • Embedded Systems (Stappert)5LP  (4 SWS)
  • Digitalisierung und Nachhaltigkeit (Barbian)5LP  (4 SWS)
  • Einsatz von Simulations-Software (Bremer)5LP  (4 SWS)
  • Programmieren von Mikrocontrollern (Fischer, Block)5LP  (4 SWS)
  • Spezielle Rechnerarchitekturen - vom Embedded System zum Supercomputer (Hein)5LP  (4 SWS)




    TH Nürnberg
    Fakultät Informatik
    Webmaster-IN



    Root- Zertifikat

    © 2019 Fakultät Informatik